Moria von FEANOR, Sir Drinkalot und Durin

Feanor gab noch folgende Hinweise zum Bau der Platte:

Hallo Tabletopspieler


Ich will noch schnell ein paar Worte zu unserer Moriaplatte und dem Bau verlieren.

Zum Bau:


Nachdem der Gips trocken war, wurde er mit einer Lasur bestrichen damit der Gips nicht soviel Wasser und Farbe annimmt.









Verwandte Artikel

Erster Usertreff Hessen

Leserbewertung